Der SRA gibt hiermit die Termine für die SR-Saisonfortbildungen 2019 bekannt. - Sa., 17.08.2019 in Schleswig -, - So., 18.08.2019 in Eutin -, - Sa., 24.08.2019 in Rendsburg -, - So., 25.08.2019 in Kiel -, - Sa., 31.08.2019 in Kisdorf -, - So., 01.09.2019 in Reinbek -. Alle weiteren Infos sind der Ausschreibung im Anhang zu entnehmen. 

Der geplante LSD Lehrgang am 01.06.2019 in Neumünster wird hiermit mangels Anmeldungen abgesagt. Die Vereine die Schiedsrichter angemeldet haben bekommen eine gesonderte Mail zugesandt.

Der BVSH SRA bittet die Vereine darum den zugesandten Fragebogen bis zum 22.04.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zurück zusenden. Von den Rückläufern sind auch die Ausbildungsorte zur neuen Saison abhängig.

Am 5. Januar 2019 findet in Neumünster die 2. Schiedsrichtertauschbörse für die Saison 2018/2019 statt. Neben verschiedenen Informationen habt ihr dort die Möglichkeit, eure Schiedsrichteransetzungen bis zum Ende der laufenden Saison mit anderen Vereinen zu tauschen. Alle weitere Informationen findet ihr im Anhang.

Hiermit schreibt der BVSH einen LS-D Theorie-Lehrgang für Schiedsrichter aus. Dieser Ausbildungsteil umfasst den theoretischen Teil der LS-D Ausbildung, welche mit der Leitung eines praktischen Prüfungsspiels abgeschlossen wird. Der Lehrgang findet am 19. Januar 2019 in Kiel statt.

!!!ACHTUNG!!! Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an SR, die den LS-E Lehrgang nach altem Konzept bestanden haben!

Weitere Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Am 20.01.2019 soll in der Zeit von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein LSE-Ausbildungslehrgang nach den Vorgaben des DBB stattfinden. Der Veranstaltungsort wird gesondert bekannt gegeben. Dieser wird möglichst zentral erreichbar in Schleswig-Holstein geplant. Die Vereine werden gebeten, die Teilnehmer mit dem offiziellen Meldeformular aus dem  BVSH-Website an Stefan Sturm Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden. Ferner wird von jedem Teilnehmer die E-Mailadresse benötigt, um diese beim DBB anzumelden. Die Angabe einer Trikot-Größe ist nicht erforderlich. Die SR-Trikots müssen von den Vereinen gestellt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt, Meldungen werden chronologisch nach ihrem Eingang berücksichtigt. Meldeschluss ist der 06.01.2019.

Der aktuelle LSE Online-Kurs beinhaltet noch nicht die Regeländerung 2018. Diese werden erst ab dem 01.02.2019 im DBB-Campus umgesetzt sein. Auch der LSD Online-Kurs wird nicht vor dem 01.02.2019 fertig gestellt sein. Daher kann im Januar leider nur ein LSD Lehrgang nach altem Muster stattfinden, zudem es auch keine aktualisierten Unterlagen vom DBB gibt.

Sobald der DBB den LSD - Lehrgang in den DBB Campus eingestellt hat, werden auch wir diesen anbieten können!

Der Schiedsrichterausschuss informieren hiermit alle Vereine, dass es uns gelungen ist mit Arthur Kentsch (Schiedsrichter der 1. RLN) einen sehr guten Referenten zur Aus- und Fortbildung von jungen Schiedsrichtern gefunden zu haben. Alle Vereine haben die Möglichkeit junge talentierte Schiedsrichter für diesen Kader zu melden. Die Schiedsrichter werden dann über Seminare, Coachings- und Sichtungsmaßnahnem gefördert.
Meldungen an: Inger Treu (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Am 11.11.2018 wurden im BVSH die ersten Schiedsrichter nach den neuen Vorgaben des DBB ausgebildet. 13 Teilnehmer von 5 Vereinen absolvierten erfolgreich den eintägigen Praxislehrgang in Reinbek. Angeleitet von den Ausbildern Stefan Sturm und Inger Treu lernten die angehenden Schiedsrichter in den für sie vorbereiteten Modulen, ihre ersten Pfiffe zu tätigen. In den Wochen vor dem Lehrgang absolvierten die Teilnehmer in freier Zeiteinteilung am heimischen Computer die Theorie in den eigens dafür geschaffenen Online-Kursen des DBB. Der Schiedsrichterausschuss gratuliert den Teilnehmern zu der damit erlangten Schiedsrichterlizenz LS-E.

Am 11.11.2018 soll in der Zeit von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Reinbek ein LSE-Ausbildungslehrgang nach den neuen Vorgaben des DBB stattfinden. Die Vereine werden gebeten, die Teilnehmer mit dem offiziellen Meldeformular aus dem  BVSH-Website an Stefan Sturm Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden. Ferner wird von jedem Teilnehmer die E-Mailadresse benötigt, um diese beim DBB anzumelden. Die Angabe einer Trikot-Größe ist nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt, Meldungen werden chronologisch nach ihrem Eingang berücksichtigt. Meldeschluss ist der 28.10.2018.

Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Der Schiedsrichterausschuss des BVSH lädt alle Vereinsschiedsrichter zu einem Tagesseminar ein.

Am:       Mittwoch den 31.10.2018

Zeit:       von 11:00 bis ca. 17:30 Uhr

Ort:        Haus des Sports in Kiel

Themen des Seminars

+ Ahndung MMV durch Schiedsrichter 

Referentin: Christina Ehresmann (MMV-Beobachterin/Trainerin)

 + Konfliktmanagement und Kommunikation

Referent: Marco Büttner (Kommunikationstrainer)

+ Pre Game Conferenz und U-Foul

Referent: Christian Pott (SR 1. RLN)

Die Räumlichkeiten im Haus des Sports sind begrenzt, sodass max. 25 Teilnehmer möglich sind. Anmeldungen bis zum 29.10.2018 per Email an Stefanus Freisfeld (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Für Verpflegung und Getränke sorgen die Teilnehmer selbst!

Aufgrund der derzeit geringen Anzahl fortgebildeter Schiedsrichter bietet der SRA letztmalig für die Saison 2018/2019 zwei Fortbildungen an.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  • Mi. 24.10.2018, 19 – 22 Uhr, KTS Gym., Flottkamp 34, 24568 Kaltenkirchen
  • Sa. 27.10.2018, 16 – 19 Uhr, Ricarda-Huch-Schule, Westring 360, 24118 Kiel.

Es wird jeweils ein Regeltest nach den neuen Regeln durchgeführt, der bestanden werden muss. Nachprüfungen wird es kurzfristig nicht geben. Den aktuellen Fragenkatalog findet ihr hinter dem Link. https://www.basketball-bund.de/dbb/schiedsrichter/fragenkataloge

Mitzubringen sind Schreibutensilien, das SR-Einsatz-Nachweisheft sowie Sportschuhe. Anmeldungen sind ab sofort bei Sabine Reschke-Partey unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Anmeldeschluss ist zwei Tage vor dem jeweiligen Temin. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Bei der theoretischen Prüfung im Rahmen der Vereinsfortbildungen ist dem Schiedsrichterausschuss ein Fehler unterlaufen. Alle Schiedsrichter, die im Regeltest 8 Fehler hatten, haben diesen bestanden und müssen nicht an einer Nachprüfung teilnehmen! (§ 8 Abs.3 BVSH-SRO)

Die ersten beiden Termine für die Nachprüfung stehen fest.

  • 12.09.2018 19:00 - 20:00 Uhr in Bargteheide
  • 14.09.2018 19:00 - 20:00 Uhr in Rendsburg

Thorben Ehresmann ist zur Zeit weder per Mail noch Telefon erreichbar.  Alle Anfragen bzgl. Schiedsrichterfortbildungen, Schiedsrichterausbildungen und der praktischen Prüfungen gehen bitte an Sabine Partey (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Der Schiedsrichterausschuss lädt zum 1. Treffen der Vereinsschiedsrichterwarte im BVSH ein. Das Treffen soll die Kommunikationswege verbessern und eine Möglichkeit schaffen, Probleme der Vereine dem Schiedsrichterausschuss näher zu bringen und wenn möglich zu lösen. Außerdem werden hier die Ansetzungen bis zum 31.12.2018 durchgegangen und ggf. die Ansetzungen getauscht.

Der SRA informiert hiermit alle Schiedsrichter das es auf Grund der langen Bearbeitungsdauer im DBB dieses Jahr keinen neuen Regelfragenkatalog gibt. Die bereits von der FIBA publizierten Regeländerungen werden derzeit übersetzt und als Rulesletter bzw. Regelinterpretation am Anfang der Saison auch über diesen Weg veröffentlicht. Für den Regeltest der Vereinsfortbildungen gilt somit die Version 2 2017 der Regelfragen und Kampfrichterfragen wie hier angehängt.

Achtung, neuer Lehrgangsort in Schleswig!

Der SRA bietet in diesem Jahr an 15 Standorten die jährlichen C-Kader-SR-Fortbildungen an. Max. 20 Teilnehmer können pro Fortbildung zugelassen werden. Es wird jeweils ein Regeltest durchgeführt, der bestanden werden muss. Der aktuelle Fragenkatalog wird zeitnah online gestellt. Mitzubringen sind Schreibutensilien, das SR-Einsatz-Nachweisheft sowie Sportschuhe. Anmeldungen sind ab sofort bei Sabine Reschke-Partey unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Stefan Sturm ist als Regionalansetzer aus persönlichen Gründen zurück getreten, der Schiedsrichterausschuss wird Sascha Möller bis zum nächsten Verbandstag kommissarisch als Nachfolger einsetzen.

Der Schiedsrichterausschuss gibt hiermit die Termine für den ersten Ausbildungsteil der LSD Lizenzstufe bekannt.
Samstag  09.06.2018  Christian-Timm Regionalschule, Kieler Str. 27, 24768 Rendsburg
Sonntag  10.06.2018  Weberschule, Plöner Str. 15, 23071 Eutin

Der Lehrgang beginnt jeweils um 09:00 und geht bis 17:00.
Folgende Bedingungen gelten bei diesen  LSD-Lehrgängen zur erfolgreichen Teilnahme am ersten Ausbildungsteil:
-          Teilnahme an dem gesamten LSD-Lehrgang
-          Bestehen eines schriftlichen Regeltests nach aktuellem Fragenkatalog
-          Ablegen des Kampfrichter-Schulung im E-Learning Portal des DBB, das Zertifikat soll vor oder beim Theorielehrgang dem Lehrgangsleiter vorgelegt werden.

Mitzubringen sind:
-          Schreibutensilien
-          Sportbekleidung
-          Pfeife

Anmeldeschluss für beide Lehrgänge ist Sonntag der 03. Juni 2018. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Formular im Downloadbereich und ist zu senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Thorben Ehresmann und Michael Pieper

Im Rahmen des neu entwickelten ERASMUS Projektes des DBB und der Partnerverbände, aus der Türkei, Italien und Frankreich, in dem es darum geht die SR-Ausbildung bundesweit neu zu strukturieren und die Anwärter praxisorientierter auszubilden waren unsere Ausbilder Thorben Ehresmann und Michael Pieper zum Qualifizierungslehrgang in Berlin. Unter anderem wurden hier Hilfsmittel erarbeitet welche nun in die LSE und LSD Ausbildung einfließen werden. Eine große Hilfe wird das E-Learning sein welches den Anwärtern bereits vor den Lehrgängen zur Verfügung stehen wird um hier die ersten Lernanteile zu absolvieren.

Partner des BVSH

Spielpläne / Ergebnismeldung

BVSH Quali 2019 17.06.2019
Masterplan 08.04.2019
BVSH-Cup 25.03.2019

Ergebnismeldung

Tel.: (0461) 500 26 62
ergebnisse@bvsh.de

Nächste Termine

22 Jun 2019 3x3 in Eutin
22 Jun 2019 ITZEbasket
27 Jun 2019 Jugendausschusssitzung
07 Aug 2019 LAm 06/07 Trainingslager
17 Aug 2019 Spieletauschbörse

Kinderschutz

Kinderschutz im BVSH

Stellenbörse

DOSB

Trainer machen Schule

E-Learning

Basketball Aid

Sport gg. Gewalt

Sport gegen Gewalt