Die Ligen im BVSH sind abgeschlossen und die Tabellen entsprechen den offiziellen Abschlusstabellen.

Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diese Entscheidung ist die Berufung zugelassen. Gemäß §3, Abs. 1, Nr. 2b DBB RO ist sie bei dem Vorsitzenden des BVSH Rechtsausschusses, einzulegen. Bei Einleitung eines Verfahrens vor der ersten Rechtsinstanz werden Gebühren in Höhe von Euro 104,- (gem. § 28 Abs. 1 Nr. 2 DBB-RO) fällig, die ohne Aufforderung auf das Konto des BVSH unter Angabe des AZ mit dem Hinweis Berufung einzuzahlen sind. Die Bestimmungen der §§ 18 (Fristen und Formen), 28 (Gebühren) und 22 (Verjährung) sind dabei besonders zu beachten. Berufungsfrist: 1 Woche (gem. § 18 Abs. 1 DBB RO)
Anschrift des Rechtsausschusses: Kemal Yildiz, Norderstr. 81e, 25980 Sylt OT Westerland


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.